CHAM: Autofahrer (2,4 Promille) fährt Frau an

In Cham hat am Samstagnachmittag ein 47- jähriger Fahrzeuglenker eine Fussgängerin angefahren, als er rückwärts aus einem Parkfeld herausbog.

Drucken
Teilen

Die Frau, die ihr Fahrrad neben sich her schob, wurde dabei verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Der nach dem Unfall durchgeführte Atemalkoholtest beim Unfallverursacher ergab einen Promillewert von 2,39, wie die Zuger Polizei am Sonntag mitteilte. Der Fahrzeuglenker wurde angezeigt.

sda