Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Cham: Polizei schnappt Ladendieb nach Flucht

Ein Mann hat in Cham mehrere Gegenstände gestohlen und wurde dabei beobachtet. Er konnte nach kurzer Flucht festgenommen werden.

Am vergangenen Freitag, 11. Januar, hat ein 36-jähriger Mann in einem Verkaufsgeschäft im Neudorf Center in Cham Kosmetikartikel und Computerzubehör im Wert von mehreren Hundert Franken gestohlen. Dabei wurde er vom Ladendedektiv beobachtet und auf den Diebstahl angesprochen, wie die Zuger Polizei mitteilt. Daraufhin versuchte der Georgier wegzurennen und sich so einer Kontrolle zu entziehen. Nach wenigen Metern wurde er jedoch vom Ladendedektiv und einem weiteren Passanten eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei zurückgehalten.

Der 36-jährige Georgier wurde festgenommen und durch den Schnellrichter der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug wegen Diebstahl und Widerhandlung gegen das Ausländer- und Integrationsgesetz zu einer unbedingten Haftstrafe von einem Monat verurteilt . Das Urteil ist rechtskräftig. (zg/pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.