CHAM: Töfffahrer stürzt bei der Autobahnausfahrt

Ein 62-jähriger Motorradfahrer hat sich am Sonntag bei einem Sturz mittelschwer verletzt.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Cham. (Bild: Kantonspolizei Zug)

Die Unfallstelle in Cham. (Bild: Kantonspolizei Zug)

Der Mann verlor kurz vor 12:30 Uhr im Kreisverkehr bei der Autobahnausfahrt Cham aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über sein Motorrad. Er stürzte zu Boden und verletzte sich dabei mittelschwer.

Der Rettungsdienst Zug brachte den Biker ins Spital.

pd