Corona-Massnahmen
Bibliothek Zug bleibt offen, Studienbibliothek schliesst bis Ende Februar

Sitzplätze und Zeitungen stehen momentan nicht zur Verfügung.

Drucken
Teilen

(rh) Aufgrund des bundesrätlichen Entscheids vom 13. Januar kann die Bibliothek Zug regulär offen bleiben, wie das Bibliotheksteam mitteilt. Die Bibliothek ist von Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Medien können ausgeliehen und zurückgegeben werden entweder in der Bibliothek oder rund um die Uhr über die Rückgabeboxen im Innenhof der Bibliothek. Sitzplätze und Zeitungen stehen momentan nicht zur Verfügung. Wegen des bundesrätlichen Entscheids ist die Studienbibliothek Zug bis voraussichtlich 28. Februar geschlossen.