Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Crypto-Verband mit Sitz in Zug sucht Frauen für den Vorstand

Die Crypto Valley Association will mehr Diversität und Gleichstellung. Jetzt sucht der Branchenverband mit Sitz in Zug zwei Frauen aus der Krypto-Szene für das «Board».
Präsident der Crypto Valley Association Oliver Bussmann. Bild: Screen shot LinkedIn

Präsident der Crypto Valley Association Oliver Bussmann. Bild: Screen shot LinkedIn

Die Crypto Valley Association (CVA) will ihrem an der letzten Generalversammlung geäusserten Versprechen nach Diversität und Gleichstellung nachkommen und sucht zwei Frauen für den Vorstand. Dies schreibt das Portal «startupticker.ch». Demnach können sich Kandidatinnen bis Ende August bewerben. Aufgerufen seien Frauen, die in der Crypto-Community aktiv sind. Die CVA wolle die neuen Vorstandsmitglieder dann am 20. September in einer speziellen Versammlung wählen. Heute besteht der Vorstand der CVA aus Oliver Bussmann (Präsident), Vasiliy Suvorov, René Hüsler, Nicolas Schobinger und Søren Fog.

Der Verband will in Zug das weltweit führende Blockchain- und Crypto-Ökosystem aufbauen und verbindet etwa Start-ups und etablierte Unternehmen, ermöglicht Forschung und organisiert Konferenzen, zuletzt beispielsweise die Crypto Valley Conference Ende Juni in Zug, an der sich führende Forscher, Entwickler, Juristen, Behördenvertreter und Investoren der Blockchain-Szene aus aller Welt, darunter Bundesrat Johann Schneider-Ammann, austauschten. (lb)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.