Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kommentar

Da war doch was

Chefsache
Harry Ziegler,
Harry Ziegler (Bild: Stefan Kaiser)

Harry Ziegler (Bild: Stefan Kaiser)

Hunde und freier Auslauf derselben sorgen immer wieder für Kontroversen. Bis hin vor Gericht. Unbestritten ist: Hund, Frauchen oder Herrchen brauchen Auslauf. Hund genauso wie seine Besitzer, hin und wieder ohne Leine. Eine solche Möglichkeit – mindestens für die Hunde – gibt es seit April beim Schiessstand Choller in Zug. Hier können Hunde auf der sogenannten Frei­laufwiese ihren Bedürfnissen nach Auslauf ohne Leine nachgehen. Dass es eine solche Wiese gibt, ist lobenswert, löst aber das Problem der ver­antwortungslosen Hundehalter nicht. Denn erfahrungsgemäss nutzen nur die Hundehalter, die ihren Hund pflichtbewusst an der Leine führen, solche Freilaufwiesen. Und für die wenigen Personen, die ihre Hunde eh nicht anleinen, braucht’s das Angebot gar nicht.

Statt einheitlich und für das ganze Kantons­gebiet zu regeln, wann und wo Hunde frei laufen dürfen, regelt jede der 11 Zuger Gemeinden in diesem Zusammenhang irgendwas. 3 der 11 Ge­meinden regeln diesbezüglich gar nichts. Es herrscht also bezüglich Hund, Freilauf oder Leinenpflicht, reglementarischer Wildwuchs. Wobei «Wild» wie in «Wilder Westen» es irgendwie trifft. Niemand weiss, was, wo gilt – wo darf der Hund umhertollen, wo nicht.

Da war doch was? Erinnern Sie sich? In grauer Vorzeit gab es mal im Kantonsparlament den Versuch, ein für das Zuger Kantonsgebiet verbindliches Hundereglement zu verabschieden. Es kam auch zwei Lesungen weit, das Reglement, bevor es versenkt wurde. Beim nächsten Problem zwischen Mensch und Hund wird unweigerlich die Frage auftauchen, wer trägt Schuld am Problem? Am besten, Sie fragen dann die jeweilige Gemeindekanzlei, was in deren Reglement steht.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.