Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

«Das Riesenrad ist ein starkes Symbol der Messe»

Nachgefragt
Oswald Weber bei seinem diesjährigen Besuch an der Zuger Messe. (Bild: Charly Keiser)

Oswald Weber bei seinem diesjährigen Besuch an der Zuger Messe. (Bild: Charly Keiser)

Bei Oswald Weber (71), der mit seiner Gattin Hanny an einem Stand Weine degustiert, steht die Zuger Messe fix im Jahreskalender. Der Stadtzuger besucht die Messe «in der Regel» einmal im Jahr, könnte sich aber heuer gut vorstellen, der Herbstmesse einen zweiten Besuch abzustatten.

Oswald Weber, was treibt Sie so regelmässig an die Zuger Messe?

Die Vielseitigkeit der Produkte, die Neuigkeiten und die Innovationskraft der Konsumprodukte.

Welche genau?

Apparate, Wellness- und Lifestyle-Konsumprodukte.

Was ist das Teuerste, das Sie bei einem Ihrer Besuche je bestellt oder gekauft haben?

Vornehmlich exquisite Weine, die es ­anderswo nicht zu degustieren gibt.

Welchen Kauf haben Sie bisher am meisten bereut?

Den eines unnützen Sportgeräts, das ich nie gebraucht habe.

Was gefällt Ihnen an der diesjährigen Zuger Messe ganz besonders?

Die Messe ist noch vielseitiger und besucherfreundlicher als in den Vorjahren.

Gibt es Jahre, an denen Sie die Zuger Messe nicht besucht haben?

Wir haben die Messe schon aufgrund einer Ferienabwesenheit verpasst. Ich bedaure es noch heute.

Bleibt es in diesem Jahr bei einem Messebesuch?

Nicht zwingend. Es ist nicht ausgeschlossen, dass meine Gattin und ich noch einmal reinschauen. Oft ist es auch sie, die ein grösseres Verlangen nach einen zweiten Messebesuch hat.

Was tun Sie nach Messeschluss?

Wir suchen uns irgendeinen Ort oder grad beim Messegelände, an dem wir noch eine Stunde Gemütlichkeit anfügen können.

Waren Sie auf dem Riesenrad, das nach seiner Absenz im Vorjahr heuer nun wieder aufgebaut worden ist?

Nein, ich flaniere lieber durch möglichst alle Hallen. Denn wegen meiner Höhenangst verzichte ich aufs Riesenrad. Ich finde es aber toll, dass das Rad in diesem Jahr wieder hier ist. Denn das Riesenrad ist für mich ein gutes und starkes Symbol der Zuger Messe. (kk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.