Leserbrief
Die Frage nach der Eigenverantwortung

«Veloverkehr – Wie steht’s um die Sicherheit», Ausgabe vom 23. September

Merken
Drucken
Teilen

Auf dem Bild in besagtem Artikel sind neun Velofahrerinnen und Velofahrer ersichtlich; eine einzige Person trägt einen Helm! Da sorge ich mich doch auch um die Sicherheit der Velofahrer, und es stellt sich mir hier die Frage nach der Eigenverantwortung. Was soll der Ruf nach baulichen Veränderungen der Infrastruktur?

Ursula Herger-Howald, Baar