Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Leserbrief

Dieser Fahrplan ist ein Affront

Zum aktuellen Fahrplan der Schifffahrt auf dem Ägerisee

Der momentane ist für die Gäste und die Gastronomie und Wanderer eine Zumutung. Zu verschieden sind die Abfahrts- und Ankunftszeiten der Schiffe unter Woche und an Wochenenden. Meine Forderung, einen gleichen Fahrplan für die ganze Saison, mit einer Abfahrt in Unterägeri um 11.30, 13.15 und 15 Uhr. Der momentane Fahrplan ist ungerecht, viele möchten in Unterägeri 11.30 Uhr einsteigen, sich im Morgartengebiet kulinarisch verwöhnen lassen oder am See wandern, aber mit der Möglichkeit die Rückfahrt anzutreten. Ferner ist der Kurs ab Unterägeri 14.45 und 16 Uhr, der nur bis «Ländli» möglich ist, ein Affront gegenüber allen anderen Destinationen. Stossend und nicht angebracht ist die Rückfahrt von der Station Naas nach Unterägeri. Da wird in der Seemitte gefahren. Die Passagiere haben das Recht, in Ufernähe die Schönheiten des Ägeritales zu bewundern. Das Gesetz gibt Kursschiffen das Recht die innere Uferzone zu nutzen.

Hans-Rudolf Iten -Hartmann, Unterägeri

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.