Leserbrief

Eine Billigst- Klimaschutzaktion

Zum Schülerstreik für mehr Klimaschutz

Drucken
Teilen

Fast drei Minuten widmete die Hauptausgabe der «Tagesschau» vom 21. Dezember als Headline mit Berichten von drei Aussenstationen der Schülerstreikaktion zum Klimaschutz. Ich frage mich schon, weshalb ein solcher Streik eine derart erwähnenswerte Heldentat sein soll. Hätte das Ganze am Samstag stattgefunden, wäre meine Achtung deutlich höher gewesen. Aber dann wäre wohl der bereits gebuchte Abflug in die Malediven-Weihnachtsferien oder das Snöber-Party-Wochenende ins Wasser gefallen. Hauptsache Fun und Fernsehen. Armes Klima.

Ulrich Bollmann, Oberwil