Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ENERGIE: Zuger erhalten Geld fürs Stromsparen

Die Stadt Zug will ihre Bevölkerung sowie kleinere und mittlere Unternehmen zum Stromsparen motivieren. Wer regionalen Strom nutzt, kann seinen eingesparten Strom mit 20 Rappen pro Kilowattstunde vergüten lassen.
Das Einsparen von Regionalem Strom wird in der Stadt Zug mit Bargeld vergütet. (Bild: Keystone)

Das Einsparen von Regionalem Strom wird in der Stadt Zug mit Bargeld vergütet. (Bild: Keystone)

Ziel der Aktion «Dopplet oder nüt» ist es, dank eines finanziellen Anreizes die Leute dazu zu bewegen, sich mit ihrer Stromrechnung auseinander zu setzen, wie die Stadt Zug am Donnerstag mitteilte. Gemäss Mitteilung lassen sich mit dem Verzicht auf eine Kühltruhe oder auf einen Wäschetrockner schnell zehn Prozent Strom sparen.

Ein Beispiel: Ein Besitzer eines Einfamilienhauses – er bezieht regionalen Naturstrom – konsumiert 5000 Kilowattstunden pro Jahr. Wenn er seinen Verbrauch um zehn Prozent auf 4500 Kilowatt senkt, fällt seine Stromrechnung schon einmal um 110 Franken günstiger aus. Gleichzeitig vergütet ihm die Stadt Zug für jede eingesparte Kilowattstunde 20 Rappen, bezahlt ihm also 100 Franken. Der energiebewusste Konsument spart somit doppelt, insgesamt 210 Franken.

Kosten von bis zu 100'000 Franken

Die Aktion «Dopplet oder nüt» dauert ein Jahr und steht im Zeichen der 2000-Watt-Initiative, die das Zuger Stimmvolk im Jahr 2011 angenommen hat. Das federführende Departement Soziales, Umwelt, Sicherheit rechnet mit maximalen Kosten zwischen 50'000 und 100'000 Franken. Das Geld stammt aus dem Energieförderbudget.

sda/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.