Esther Kamm ist die Nachfolgerin

Merken
Drucken
Teilen

Die Nachfolge von Brigit Eriksson hat per 1. August Esther Kamm angetreten. Sie wurde auf Antrag des Hochschulrates der PH Zug vom Regierungsrat des Kantons gewählt. Esther Kamm ist 50 Jahre alt, ausgebildete Sekundarlehrerin und stammt aus dem Kanton Glarus. Sie unterrichtete mehrere Jahre als Klassen- und Fachlehrerin auf der Sekundarstufe I. Nach ihrem Studium in Pädagogik und anschliessender Promotion zum Wandel von den Seminarien zu den pädagogischen Hochschulen wechselte sie in den Hochschulbereich. Zuletzt leitete sie die Abteilung Sekundarstufe l an der PH Zürich. Laut der PH Zug war Kamm im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit in allen Leistungsbereichen pädagogischer Hochschulen – Ausbildung, Weiterbildung und Forschung – erfolgreich tätig. (red)