Etwas kleiner, aber aus Papier

Drucken
Teilen

Fahrplan Das offizielle Kursbuch mit allen Fahrplänen für die Bahn, die Schiffe, die Seilbahnen und die Busse in der Schweiz gibt es nicht. Das dreibändige Werk ist Ende 2017 zum letzten Mal erschienen. Erstmals veröffentlicht worden ist das Kursbuch im Jahre 1905. Nun hat die Interessengemeinschaft öffentlicher Verkehr, der Verkehrs-Club der Schweiz und Pro Bahn Schweiz wenigstens die gedruckte Fassung des ab dem 10. Dezember gültigen Bahnangebotes wieder aufgelegt. Der Band hat 2138 Seiten und ist etwas kleiner als das Original. Es kostet 19 Franken und kann beim Verkehrs-Club der Schweiz bestellt und auf grösseren Bahnhöfen der Schweiz gekauft werden. Wer sich eine Schweizer Reise zusammenstellen will, für den ist dieser informative Wälzer schon fast Pflicht. Die Auflage beträgt 15000 Exemplare. Die Online-Alternative ist www.fahrplanfelder.ch . Weiterhin erhältlich ist im Kanton Zug auch der Fahrplan der Zugerland Verkehrsbetriebe. (ZVB). Er ist gratis zu haben. Er beinhaltet alle Busverbindungen und den Fahrplan der beiden Stadtbahnlinien. (mo)