Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FASNACHT: Schauriges Fasnachtsende in Baar und Unterägeri

Am Aschermittwoch ist alles vorbei – auch in Baar und Unterägeri.
Mit Pauken und Trompeten zogen die Gugger auf den Dorfplatz, danach wurde der Badjöggel verbrannt. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Mit Pauken und Trompeten zogen die Gugger auf den Dorfplatz, danach wurde der Badjöggel verbrannt. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.