Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Leserbrief

Fasnacht wird über die Dorfgrenzen hinweg gelebt

Zur Fasnacht Steinhausen

Mit dem Feuertod unserer «Nicoletta», dem diesjährigen Grind der Fasnacht Steinhausen, welcher am vergangenen Güdeldienstag den Flammen übergeben wurde, geht für Nicole I. und ihr Steam-Team eine geniale, eindrückliche, wunderbare Fasnachtszeit zu Ende. Wir möchten allen ganz herzlich danken. Ein besonderer Dank gilt natürlich unserer Hofmusik, den «Steischränzern» für ihre Begleitung, aber auch den anderen beiden Steinhauser Guggen danke für die wunderbaren Begegnungen und eure kakofonische Unterstützung an vielen Festen. Danke an alle Schnitzelbankgruppen für einen tollen Start am Schmudo, danke allen Wagenbau- und kleinen Fasnachtsgruppen für coole Momente vor und während der Fasi – danke allen Lehrern und Schülern, dass ihr zu einem riesigen, tollen und bunten Umzug beigetragen habt.

Aber auch danke an alle anderen «gekrönten Fasi-Oberhäupter» und ihr Gefolge, die wir während der närrischen Tage kennenlernen durften. Es ist wunderschön zu erleben, wie die Fasnacht über Dorfgrenzen hinweg lebt und gelebt wird. Vom Kinderumzug in Zug über unseren Umzug zu Hause, dem sonnig einmaligen Erlebnis in Zug, über Baar bis hin zum Umzug in Hünenberg durften wir gemeinsam mit Euch tanzen, im Meer von bunten fröhlich feiernden Menschen abtauchen und so die fünfte Jahreszeit in vollen Zügen einfach pur und wahrhaftig geniessen. Ein dreifaches «Ahoi» nach Walchwil, ein «Lebuz, Lebuz, Lebuz» nach Zug, «Quäk, Quäk, Quäk» nach Inwil und ein fröhliches «Faschalleri» nach Allenwinden.

Und last but not least einen grossen Dank an die Fasnachtsgesellschaft Steinhausen für den Rückhalt in jeder Beziehung. Es war gigantisch, einmalig, wunderschön und eindrücklich – wer mehr darüber wissen möchte oder wer sich gerne auch mit wunderschönen Bildern erinnert, dem sei die Homepage unserer Nicole I. ans Herz gelegt. Unter www.steimutter-nicole.ch findet ihr Emotionen in Wort und Bild – ein Tagebuch über eine Zeit, die wir dank vielen Fasnachtsverrückten wie Euch aus tiefstem Herzen genossen haben – Danke!

Andrea Joho, Fasnacht Steinhausen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.