Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Frontalkollision auf der Hinterbergstrasse in Walchwil

Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestossen. Beide Beteiligten blieben unverletzt.
Die Unfallstelle auf der Walchwiler Hinterbergstrasse. (Bild: Zuger Polizei, 19. September 2019)

Die Unfallstelle auf der Walchwiler Hinterbergstrasse. (Bild: Zuger Polizei, 19. September 2019)

(haz/pd) Der Unfall ereignete sich laut Meldung der Zuger Polizei am Donnerstagmorgen, 19. September, kurz vor 7.30 Uhr auf der Hinterbergstrasse in Walchwil. Ein 19-jähriger Fahrzeuglenker fuhr vom Zugerberg kommend abwärts Richtung Walchwil. Gleichzeitig fuhr ein 53-jähriger Autofahrer in die entgegenkommende Richtung. Im Bereich einer Kurve kam es zu einer Frontalkollision.

Sowohl der 19-Jährige als auch der 53-jährige Autolenker blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 40'000 Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.