Fussball
Ein weiteres FCL-Talent wechselt nach Cham

Der Mittelfeldspieler Julian Hermann (20) spielt fortan in der Promotion League. Überdies haben die Ennetseer Verstärkung auf den Flügeln gefunden.

Merken
Drucken
Teilen
Julian Hermann.

Julian Hermann.

Bild: PD

Der SC Cham hat zwei Spieler verpflichtet. Mit Julian Hermann stösst das nächste junge Talent des FC Luzern zum Sportclub. Der 20-jährige zentrale Mittelfeldspieler war in den letzten beiden Saisons fester Bestandteil der U21 des FC Luzern. In der letzten, verkürzten Saison in der 1. Liga kam er laut einer Mitteilung der Chamer zu neun Einsätzen.

In der Saison 2019/20 debütierte Hermann in Basel in der Super League und kam zu einem 20-minütigen Teileinsatz für den FCL. Er will gemäss Mitteilung in der Promotion League den nächsten Schritt in seiner Entwicklung unternehmen.

Demian Titaro.

Demian Titaro.

Bild: PD

Auf den Aussenbahnen soll neu Demian Titaro für Wirbel sorgen. Der 24-Jährige spielte die letzten zweieinhalb Saisons beim SC Brühl in der Promotion League. Vorher war er beim FC Bazenheid sowie in der Nachwuchsabteilung beim FC Wil tätig. (bier)