«GEBURT»: Dokumentarfilm von Baarer Regisseur geehrt

Erfolg in Bayern: Der Film «Geburt» von Silvia Haselbeck und Erich Langjahr ist am «Internationalen Filmwochenende» in Würzburg mit dem Dokumentarfilmpreis ausgezeichnet worden.

Drucken
Teilen
Ein Neugeborenes. (Still aus dem Film «Geburt»)

Ein Neugeborenes. (Still aus dem Film «Geburt»)

Die Autoren des Films – und zugleich Lebenspartner – konnten den mit 1500 Euro dotierten Preis in der fünftgrössten bayrischen Stadt persönlich entgegennehmen, wie Swiss Films mitteilt.

«Geburt» lässt den Zuschauer das elementare, körperliche und sinnliche Erlebnis erfahren, wenn eine Mutter ihr Kind auf die Welt bringt. Der 76-minütige, am Filmfestival Visions du Réel in Nyon uraufgeführte Film läuft seit dem letzten Herbst in den Deutschschweizer Kinos.

scd

HINWEIS
Alle Informationen zum Film »