GEMEINDERAT: CVP-Kandidat gewinnt Wahlen in Neuheim

Bei der Gemeinderatsersatzwahl in Neuheim hat sich der CVP-Kandidat Emanuel Henseler durchgesetzt. Allerdings nur knapp.

Drucken
Teilen
Der erfolgreiche Gemeinderatskandidat Emanuel Henseler. (Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Der erfolgreiche Gemeinderatskandidat Emanuel Henseler. (Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Bei der Ersatzwahl vom Sonntag erzielte CVP-Kandidat Emanuel Henseler 266 Stimmen. Er lag damit 9 Stimmen über dem absoluten Mehr. Richard Schubnell von der SVP kam auf 245 Stimmen. Die Stimmbeteiligung lag bei 42 Prozent.

Der Logistiker Emanuel Henseler (Jahrgang 1964) ist somit für den Rest der Amtsperiode 2007 bis 2010 gewählt. Die Gesamterneuerungswahlen stehen im kommenden Herbst an.

bac