GROSSER GEMEINDERAT: SVP und Grünliberale gewinnen in der Stadt

Im Grossen Gemeinderat der Stadt Zug legen die SVP und die Grünliberalen zu. Die CVP kann ihre Sitze halten. Die restlichen Parteien verlieren.

Merken
Drucken
Teilen
Der Grosse Gemeinderat der Stadt Zug tagt. (Archivbild Neue ZZ)

Der Grosse Gemeinderat der Stadt Zug tagt. (Archivbild Neue ZZ)

Im 40-köpfigen Zuger Grossen Gemeinderat haben die SVP drei Sitze und die Grünliberalen zwei Sitze gewonnen. Die CVP konnte ihre sieben Sitze halten. Die Fraktion der Alternativen-Grünen, CSP und Parteilosen verloren einen Sitz. Ebenfalls verloren die FDP drei Sitze und die SP einen Sitz.

Die Sitzverteilung im Grossen Gemeinderat:

  • Alternative-Grüne, CSP 8 (-1)
  • CVP 7 unverändert
  • FDP 10 (-3)
  • GLP 2 (+2)
  • SVP 8 (+3)
  • SP 5 (-1)

Alle Gewählten im Grossen Gemeinderat der Stadt Zug »

rem