Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HÜNENBERG: Autofahrerin prallt in Leitplanke und verletzt sich schwer

Eine Autofahrerin prallte auf der Autobahn A4 in beide Leitplanken und verletzte sich dabei schwer. Der Streckenabschnitt konnte in der Folge in beide Richtungen nur noch einspurig befahren werden.
Die Autofahrerin verletzte sich beim Aufprall gegen die Mittelleitplanke schwer. (Bild: PD)

Die Autofahrerin verletzte sich beim Aufprall gegen die Mittelleitplanke schwer. (Bild: PD)

Der Unfall trug sich am Montag, kurz vor 16 Uhr zu, wie die Strafverfolgungsbehörden des Kantons Zug in einer Mitteilung schreiben. Die 57-jährige Autolenkerin war auf der Autobahn A4 in Fahrtrichtung Zug unterwegs, als sie zwischen der Verzweigung Rütihof und Cham verunfallte.

Zunächst fuhr die Frau in die rechte Leitplanke, überquerte dann sämtliche Fahrspuren und prallte heftig gegen die Mittelleitplanke der Autobahn. Dabei verletzte sich die Lenkerin schwer. Sie wurde durch den Rettungsdienst Zug ins Spital gebracht.

Die genaue Unfallursache ist noch unklar und wird nun untersucht. Der Führerausweis wurde der Frau abgenommen. Sie wird sich vor der Zuger Staatsanwaltschaft für ihren Unfall verantworten müssen. An ihrem Fahrzeug und an den Leitplanken entstanden Sachschäden von insgesamt rund 40'000 Franken.

Der betroffene Autobahnabschnitt konnte in der Folge in beide Fahrtrichtungen nur einspurig befahren werden, damit die Fahrbahn und die massiv beschädigten Leitplanken wieder instand gestellt werden konnten. Dabei kam es zu einem längeren Rückstau während des Feierabendverkehrs.

Im Einsatz standen nebst dem Rettungsdienst Zug ein privater Abschleppdienst, die Stelle für den Betrieb und den Unterhalt der Zentralschweizer Nationalstrassen sowie die Zuger Polizei.

pd/lur

Der Autobahnabschnitt war während der Räumung in beide Richtungen nur noch einspurig befahrbar. (Bild: PD)

Der Autobahnabschnitt war während der Räumung in beide Richtungen nur noch einspurig befahrbar. (Bild: PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.