Hünenberg
Badibesucher müssen ab dem 1. Mai mehr für das Parkieren zahlen

Vorbei die Zeiten, in denen man sein Auto zwei Stunden lang gratis abstellen konnte. Auch 24-Stunden-Tickets werden teurer.

Merken
Drucken
Teilen

(bier) Für das Parkieren bei der Badi hat der Gemeinderat laut einer Mitteilung die Gebühren erhöht. Ab dem Samstag, 1. Mai, wird, auf der Basis einer Stundengebühr von 1 Franken, ab der ersten Minute in 10-Rappen-Schritten abgerechnet. Das 24-Stunden-Ticket wird 6 Franken kosten.

Gegenwärtig sind die ersten zwei Stunden Gemeindeangaben zufolge gratis, die dritte Stunde kostet 2 Franken, danach wird pro Stunde 1 Franken fällig. Ab fünften Stunde erhält man für 5Franken automatisch die Erlaubnis, 24 Stunden zu parkieren.