Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HÜNENBERG: Eine Extra-Fahrt für Chanelle

Chanelle Wyrsch wird bei «Deutschland sucht den Superstar» von einem grossen Fanclub unterstützt. Für die Reise nach Köln hat sich dieser etwas Besonderes ausgedacht.
Carmen Rogenmoser
Die Fans von Chanelle Wyrsch reisen mit dem Car nach Köln. (Bild: Jakob Ineichen (Zug, 28. April 2017))

Die Fans von Chanelle Wyrsch reisen mit dem Car nach Köln. (Bild: Jakob Ineichen (Zug, 28. April 2017))

Carmen Rogenmoser

carmen.rogenmoser@zugerzeitung.ch

Die Stimmung ist aufgekratzt im heimischen Hünenberg: Chanelle Wyrschs Familie und Bekannte reisen wieder nach Köln – allerdings nicht mehr mit Privatautos, sondern in einem eigenen Car. Am Samstag tritt die Schlagersängerin im Halbfinal der Sendung «Deutschland sucht den Superstar (DSDS)» auf. Sie gehört zu den letzten sechs Kandidaten der Castingshow. Klar, dass die Nervosität bis nach Hause überschwappt. «Ich bin schon wieder sehr aufgeregt», sagt Chanelles Schwester Yasmine-Mélanie Branca. «Ich weiss genau, wie es ist, bei einem Wettbewerb und vor Publikum aufzutreten», ergänzt sie.

Sie konnte sich selber als Schlagersängerin einen Namen machen und ist oft gemeinsam mit ihrer Schwester aufgetreten. Dass Chanelle Wyrsch nun so erfolgreich ist, freut Branca. «Ich habe zu ihr gesagt: Mach es!» Und es hat sich gelohnt: Mittlerweile ist die 20-jährige Hünenbergerin einem Millionen-Publikum bekannt. «Der Einzug ins Finale wäre natürlich das Grösste», träumt Yasmine-Mélanie Branca schon weiter. «Zeigen konnte sie sich, damit hat sie ja eigentlich schon gewonnen.»

Die lauteste Unterstützung

Überwältigt vom Erfolg ist Monique Wyrsch, die Mutter der Sängerinnen. «Ich habe Chanelle immer gesagt, sie soll es geniessen und wenn’s nicht klappt, dann klappt es nicht.» Doch es hat geklappt, und wie. «Wir haben mit zehn Fan-T-Shirts angefangen. Jetzt sind wir schon 45, die Chanelle mit den gleichen T-Shirts zujubeln werden», sagt sie.

Das Interesse wäre noch grösser, doch mehr Plätze im Studio konnte Familie Wyrsch nicht ergattern. Immerhin können sich alle gemeinsam auf den Weg nach Köln machen. Denn Toni Jöri, ein Bekannter, hat letzte Woche versprochen, dass er einen Car organisiert, wenn Chanelle Wyrsch eine Runde weiterkommt. Versprochen ist versprochen: Tatsächlich hat Jöri einen Car gefunden. «Die Plätze gingen weg wie warme Weggli», sagt er. Zudem hat er auch eine grosse Blache für die Schlagersängerin anfertigen lassen. «Die hängen wir an den Car und können sie anschliessend auch ins Studio mitnehmen», freut er sich. Toni Jöri kennt DSDS in- und auswendig. Er verfolgt die Sendung schon lange. Dass mit Chanelle Wyrsch eine Bekannte mitmacht, gibt dem Ganzen eine ganz andere Dimension. «So eine Liveshow muss man erlebt haben», sagt Jöri. Sowieso sei der Fanclub mit besonderem Herzblut dabei.

Zeit, die Sängerin zu treffen, bleibt aber kaum. «Nach der Show machen wir uns wieder auf den Heimweg.» Gut sieben Stunden wird der Car unterwegs sein. Jöri ist überzeugt, nächste Woche wieder nach Köln zu gehen: «Chanelle kommt in den Final.» Dann werde er nicht mehr einen Car, sondern gleich ein Flugzeug organisieren, sagt er und lacht voller Vorfreude.

Der jetzt berühmten Hünenbergerin die Daumen drücken, wird auch Gemeindepräsidentin Regula Hürlimann. «Ich wünsche Chanelle Wyrsch viel Glück für das Halbfinal und einen grandiosen Auftritt», sagt sie und ergänzt: «Eigentlich hat sie schon gewonnen, indem sie im Halbfinal steht.» Auch sie hat erfahren, dass ein Fan-Car organisiert wird und zu jedem Auftritt mehr Fans nach Köln reisen. «Fürs Finale würde ich vielleicht mitreisen», meint Hürlimann.

Hinweis

«DSDS» läuft am Samstagabend ab 20.15 Uhr bei RTL. Zum Weiterkommen ist Chanelle Wyrsch auf Anrufe angewiesen: 0901 5915 + Endziffer (kostenpflichtig).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.