Hünenberg
Pfadi führt erstes Repair-Café in der Gemeinde durch

Am 5. Juni werden im Schulhaus Ehret C Geräte und Weiteres wieder auf Vordermann gebracht.

Merken
Drucken
Teilen

(bier) Am Samstag, 5. Juni, wird von 10 bis 15 Uhr das Repair-Café im Schulhaus Ehret C erstmals durchgeführt. Es handelt sich laut der Gemeinde Hünenberg um «eine öffentliche Veranstaltung, bei denen ehrenamtlich tätige Personen Reparaturen an Geräten und Materialien ausführen». Die Organisation erfolgt durch die Hünenberger Pfadi.

Mehr Informationen gibt es hier.