HÜNENBERG: Polizei verhaftet zwei junge Einbrecherinnen

Die Zuger Polizei hat dank einem Hinweis aus der Bevölkerung zwei junge Mädchen festgenommen. Die beiden Romas sind geständig, kurz zuvor in eine Wohnung eingebrochen zu..

Drucken
Teilen

Am Freitag, kurz nach 14 Uhr, meldete eine Anwohnerin der Zuger Polizei zwei junge Mädchen, die sich im Zentrum von Hünenberg verdächtig verhielten. Die Einsatzkräfte der Zuger Polizei rückten umgehend aus, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Dienstag mitteilten.

Ein ziviler Fahnder konnte in der Folge beobachten, wie zwei junge Mädchen Gegenstände ins hohe Wiesland warfen. Dabei handelte es sich, wie sich herausstellte, um Deliktsgut, das kurz zuvor in einer Wohnung gestohlen worden war. Die beiden Romas wurden festgenommen und sind geständig. Der Jugendanwalt hat für die beiden jungen Mädchen Untersuchungshaft angeordnet.

pd/zim