Im Kanton Zug wird ein Vater und sein 4-jähriger Sohn vermisst – Polizei bittet um Hinweise

Die Zuger Polizei sucht nach einem Vater und seinem 4-jährigen Sohn. Die beiden werden seit dem 27. Juni 2020 vermisst. Zuletzt wurden sie in Steinhausen gesehen.

Drucken
Teilen

Update: Der Vater hat sich mittlerweile selber bei der Polizei gemeldet. Die beiden Personen gelten nicht mehr als vermisst.

(elo) Vater und Sohn wurden zuletzt am 27. Juni 2020 in Steinhausen gesehen. Seither fehle von den beiden jede Spur, wie die Zuger Polizei am Montag mitteilt.

In einem Interview mit PilatusToday betont Frank Kleiner, Sprecher der Zuger Polizei: «Laut aktuellem Ermittlungsstand besteht für den 4-jährigen Jungen keine akute Gefahr. Gemäss Aussagen der Mutter ist der Vater immer sehr liebevoll mit dem Jungen umgegangen.» Ausserdem sei der Vater der Polizei bislang nicht bekannt gewesen.

Sollten Sie Hinweise über den Verbleib der Vermissten Personen haben, können Sie sich bei der Zuger Polizei unter der Nummer 041 728 41 41 melden.