Immer mehr Firmen im Kanton Zug ansässig

30'312 Firmen sind im Kanton Zug im Handelsregister eingetragen. Die mit Abstand häufigste Rechtsform ist die Aktiengesellschaft.

Pd/Rem
Drucken
Teilen
Viele Briefkastenfirmen sind in Zug zuhause, hier an der Poststrasse (Symbolbild Werner Schelbert / Neue ZZ).

Viele Briefkastenfirmen sind in Zug zuhause, hier an der Poststrasse (Symbolbild Werner Schelbert / Neue ZZ).

Insgesamt trugen sich im letzten Jahr 186 Firmen (Vorjahr: 513) neu ins Handelsregister ein. Die Aktiengesellschaft (AG) und die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) sind die beliebtesten Gesellschaftsformen, wie die Zuger Volkswirtschaftdirektion in einer Mitteilung schreibt. Die AG ist mit 17'530 Einheiten die mit Abstand häufigste Rechtsform. Dahinter folgt die GmbH, deren Bestand um 210 Einheiten auf 7'725 Gesellschaften am meisten zugenommen hat.

Die Zahl der im Handelsregister vorgenommenen Eintragungen (Neueintragungen, Änderungen und Löschungen) nahm im Vergleich zum 2011 leicht ab (Vorjahr: 17'464). Mit 16'982 Eintragungen im 2012 wurde die Zahl des Vorjahres nicht mehr ganz erreicht. Erneut wurden gegen Jahresende wieder mehr Anmeldungen eingereicht. Viele Einzelunternehmen seien im Zuge eines Bereinigungsverfahrens gelöscht worden, weil deren Inhaberinnen oder Inhaber verstorben oder weggezogen seien oder keine Adresse mehr hatten, heisst es weiter.