In Cham startet der gratis Veloverleih

Ab Freitag können in Cham neben dem Mandelhof wieder gratis Velos gemietet werden. Mitte August zieht der Velobus dann voraussichtlich zum Bahnhof um.

Drucken
Teilen

Der gratis Veloverleih des Vereins für Arbeitsmartkmassnahmen (VAM) und der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug (GGZ) in Cham startet diesen Freitag neben dem Mandelhof. Weil bisher noch Bauprofile auf dem Platz standen, beginne der Verleih in diesem Jahr etwas später, teilen die Verantwortlichen mit. Bis Mitte August geniesst der Velobus noch gastrecht auf dem angestammten Platz, danach muss er wegen den Bauarbeiten voraussichtlich zum Bahnhof umziehen.

Kostenlos bei jedem Wetter

Die Velos für Erwachsene (zum Teil mit Kindersitzen) können bei jedem Wetter von 9 bis 19 Uhr, in den Monaten Juli und August bis 21 Uhr, für Ausflüge und Besorgungen im Kanton Zug ausgeliehen werden. In Cham stehen 20 Fahrräder zur Verfügung. Der gratis Veloverleih im Kanton Zug existiert seit 1994.

Für die Velos und deren Unterhalt ist der Verein für Arbeitsmarktmassnahmen (VAM) zuständig; die Gemeinnützige Gesellschaft Zug (GGZ) stellt seit einigen Jahren den Betrieb des Veloverleihs sicher.

pd/bep