In Cham wird 1150-Jahre-Jubiläum gefeiert

Die Zuger Gemeinde Cham feiert übers Wochenende ihr 1150-Jahr-Jubiläum. Das Fest dauert vom Freitag- bis am Sonntagabend und findet im Zentrum von Cham statt.

Drucken
Teilen
Pius Limacher (links) und Clemens Weiss bei Vorbereitunsgarbeiten zum Fest. (Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Pius Limacher (links) und Clemens Weiss bei Vorbereitunsgarbeiten zum Fest. (Bild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Ein Höhepunkt ist das Feuerwerk am Samstagabend um 22 Uhr, das von der französischen Gruppe Ephémère inszeniert wird. Wie das Festkomitee mitteilte, wird neben nationalen Musik-Acts ein vielseitiges Kinder- und Jugendprogramm angeboten.

sda