Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Interview

Julia Küng (JA): «Lebenswerte Zukunft für alle»

Julia Küng (Junge Alternative) aus Zug kandidiert für den Nationalrat.
Julia Küng (JA).Bild: PD

Julia Küng (JA).Bild: PD

Weshalb haben Sie sich für eine Kandidatur als Nationalrätin entschieden?

Ich konnte den Umweltverschmutzungen und den globalen Ungleichheiten nicht länger tatenlos zusehen. Als junge engagierte Frau möchte ich eine Stimme in der Politik.

Was sind Ihre drei wichtigsten Themen, für die Sie sich einsetzen würden?

Für einen konsequenten Kampf gegen die Klimakrise: Das bedeutet laut der Wissenschaft Netto-Null-Treibhausgasemissionen bis 2030. Für Gleichberechtigung auf allen Ebenen: zwischen den Geschlechtern, den Sexualitäten und den Herkunftsländern. Für internationale Solidarität: Weil es nicht sein darf, dass wir tonnenweise Essen wegwerfen und Menschen im globalen Süden an Hunger sterben.

Zug stellt drei Nationalräte, und nur zwei kandidieren wieder. Wie beurteilen Sie Ihre Wahlchancen?

Die Frauen- und Klimabewegung der letzten Monate hat gezeigt, die Menschen sind bereit für die dringend notwendige Veränderung. Intransparente Millionenkampagnen werden daran nichts ändern.

Weshalb sollen die Zuger ausgerechnet Sie wählen?

Mit viel Ambition, Energie und kreativen Ideen möchte ich eine lebenswerte Zukunft für alle schaffen. In den letzten Monaten habe ich mich deswegen ­unermüdlich als Klima-und Gleichstellungsaktivistin, sowie auch als Vorstandsmitglied der Jungen Alternativen engagiert. Das Durchschnittsalter im Nationalrat ist 52 und es gab noch nie eine weibliche Zuger Vertretung in Bern. Es ist Zeit für eine junge Frau, die mit hundertprozentiger Entschlossenheit gegen die Klimakrise und für Gleichberechtigung kämpft.

Julia Küng (18, ledig) wohnt in Zug und macht ein Praktikum als Radiojournalistin. Sie gehört zum Vorstand der Junge Alternative.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.