KANTON: Zug schliesst sich Greater Zurich Area an

Der Kanton Zug tritt der Stiftung Greater Zurich Area Standortmarketing bei. Der Wirtschaftsstandort Zug wird somit von der Greater Zurich Area AG im Ausland vermarktet.

Drucken
Teilen

Trotz des Anschlusses an die Stiftung vernachlässigt Zug die Beziehung zu Zuger Unternehmen nicht: «Die Kontaktstelle Wirtschaft des Kantons Zug pflegt weiterhin den engen Kontakt zu den Firmen vor Ort und betreut Ansiedlungsprojekte für den Kanton», schreibt der Kanton Zug in einer Mitteilung.

Die Mitgliedschaft erfolgt rückwirkend auf den 1. Juli 2009. Der Zuger Kantonsrat stimmte dem Beitritt zu, die gesetzliche Referendumsfrist lief am 5. August ab.

sab