Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kanton Zug spricht Beiträge

Der See-Club Zug kann sich freuen, der Regierungsrat unterstützt den Bau eines neuen Bootshaues mit dem Maximalbeitrag. Auch eine Tanzschule und eine Publikationsprojekt über Münzfunde werden unterstützt.
Mitglieder der tdc dance company bei einer Probe für das neue Projekt.Werner Schelbert (5. Mai 2018)

Mitglieder der tdc dance company bei einer Probe für das neue Projekt.
Werner Schelbert (5. Mai 2018)

Der See-Club Zug plant eine Erweiterung des Bootshauses, um seine Ruderbote besser unterbringen zu können. Der Regierungsrat unterstützt gemäss Mitteilung das Vorhaben mit einem Maximalbeitrag von rund 148 000 Franken aus dem kantonalen Swisslos-Sportfonds.

Auch unterstützt der Kanton die Tanzschule tdc dance company für die Schuljahre 2018/19 und 2019/20 mit 50 000 Franken pro Jahr aus dem Lotteriefonds. Zurzeit besuchen 146 tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Zug die Angebote dieser. Die tdc dance company widmet sich nebst der Vertiefung diverser Tanzstile vor allem dem Bühnentanz. Alle zwei Jahre können die Schülerinnen und Schüler bei einer Eigenproduktion, welche jeweils im Theater Casino in Zug gezeigt wird, mitwirken.

Beitrag für Publikation über Fundmünzen

Das Inventar der Fundmünzen der Schweiz IFS erhält für ein Buch über Münzfunde aus dem Kanton Zug 30 000 Franken aus dem Lotteriefonds. Darin werden über 1000 Neufunde der Jahre 2004 bis 2011 präsentiert und kommentiert. Die Funde decken die chronologische Spannbreite von keltischer Zeit bis Moderne ab. Münzfunde sind eine wichtige Primärquelle für die Wirtschafts- und Kulturgeschichte. Dank der vom Kanton mitfinanzierten Publikation stehen die Funde für Auswertungen schweizweit und über die Landesgrenzen hinweg zur Verfügung. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.