Kollision mit Anhänger endet glimpflich

Zwei Autos auf der Wiese und ein umgekippter Anhänger mitten auf der Strasse: So präsentierte sich der Baarburg-Rank in Baar am Mittwochmorgen.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle auf der Neuheimstrasse. (Bild: Zuger Polizei)

Die Unfallstelle auf der Neuheimstrasse. (Bild: Zuger Polizei)

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Zuger Polizei am Mittwochmorgen kurz nach 7 Uhr. Ein 62-jähriger Mann war in Baar auf der Neuheimstrasse in RIchtung Dorfzentrum unterwegs, als ihm beim Baarburg-Rank ein Auto mit Anhänger entgegenkam. Der Anhänger kippte zur Seite und prallte mit dem Auto des 62-Jährigen zusammen. Während der Anhänger auf der Fahrbahn liegen blieb, wurden beide Autos ins Wiesland geschleudert.

Weder der 62-jährige noch der 48-jährige Autofahrer wurden verletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 30'000 Franken.

pd/bac.