Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KOMMUNIKATION: RadioIndustrie dreht auf: Der Zuger Sender ist bald über DAB+ zu hören

RadioIndustrie erweitert sein Sendegebiet: In Kürze kann man das Zuger Radio über DAB+ in der Zentralschweiz empfangen.
radioindustrie (Bild: Dominik Hodel / Neue ZZ)

radioindustrie (Bild: Dominik Hodel / Neue ZZ)

Bisher konnte der Zuger Sender nur in Baar und Zug über Kabel empfangen werden. Gemäss einer Medienmitteilung wird der Sender demnächst über DAB+ und dank einer Antenne auf dem Stanserhorn auch im restlichen Kanton Zug und in der ganzen Zentarlschweiz zu hören sein. Das digitale Radioformat ermöglicht es zudem, dass RadioIndustrie auch in den Kantonen Basel, Zürich und Aargau empfangen werden kann.

Für den kommenden Oktober künden die Radiomacher einen Relaunch an mit neuen Programmen und einer Zusammenarbeit mit dem Musikportal Reggaenews.ch und dem Schweizer Urban Blog aightgenossen.ch.

RadioIndustrie wurde 2007 als Jugend-Pilot-Projekt in Zug lanciert. Seinen Namen ist von seinem Standort an der Industriestrasse abgeleitet. Heute ist das Radio ein selbständiger Verein.

pd/cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.