Leserbrief

Kritik und Lob an Etter-Biografie

«Es scheiden sich die Geister», «Zuger Zeitung» vom 26. August

Drucken
Teilen

In ihren Leserbriefen vom 31. August und 2. September rügen die Historiker Jakob Tanner und Georg Kreis meine Dissertation über Bundesrat Philipp Etter wie auch einen Artikel des Zuger Journalisten Marco Morosoli vom 26. August. In Wirklichkeit hat Morosoli in bester journalistischer Tradition positive und kritische Stimmen zu meiner Studie gesammelt und zitiert. Es ist zudem bedenklich, wenn zwei emeritierte Professoren keinen Umgang damit finden, dass junge Historiker nach Jahren des Quellenstudiums zu anderen Schlüssen gelangen als sie.

Thomas Zaugg, Zürich