Leserbrief
Ganze Sinserstrasse im Blick haben

«Ein Kreisel soll die Gefahr entschärfen», Ausgabe vom 20. April

Merken
Drucken
Teilen

Dies ist nicht die einzige Kreuzung auf der Sinserstrasse, wo ein Kreisel eine gute Lösung wäre. So sind zum Beispiel beim Heiligkreuz und bei der Einmündung der Dorfstrasse von Hagendorn die Verkehrssituationen eher prekärer als beim Zollhaus. Die Baudirektion sollte sich dringend mit der ganzen Sinserstrasse befassen.

Ernst Boller, Hagendorn