Mann stürzt in Baar von einer Leiter und verletzt sich

Auf einer Baustelle ist ein Mann von einer Leiter runtergefallen. Er verletzte sich beim Sturz erheblich.

Drucken
Teilen

(haz) Der Arbeitsunfall ereignete sich laut Meldung der Zuger Polizei am Montagmorgen, 30. September, um 10 Uhr, auf einer Baustelle an der Bahnhofstrasse in Baar. Ein 35-jähriger Bauarbeiter stand auf einer Leiter, als er plötzlich das Gleichgewicht verlor und rund zwei Meter in die Tiefe stürzte. Direkt hinter der Leiter führte eine Treppe in den unteren Stock, wo der Verunfallte liegen blieb. Der Mann erlitt erhebliche Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst Zug ins Spital eingeliefert.