Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Maturafeier der Kantonsschule Zug: Eine Prise Humor zum Abschluss

168 Schülerinnen und Schüler der Kantonsschule Zug wurden am Donnerstagabend, 28. Juni, in der Waldmannhalle als «Maturi» und «Maturae» gefeiert. Da wurde selbst der Gastredner neidisch.
Martin Mühlebach
Abschlussfeier der Kanti Zug in der Waldmannhalle Baar. (Bild: Maria Schmid (Baar, 28. Juni 2018 ))

Abschlussfeier der Kanti Zug in der Waldmannhalle Baar. (Bild: Maria Schmid (Baar, 28. Juni 2018 ))

Franziska Eucken-Bütler, Rektorin des Gymnasiums Oberstufe, sagte gleich zu Beginn der gestrigen Maturafeier der Kantonsschule Zug in der Waldmannhalle in Baar: «Wir feiern heute unsere Maturi und Maturae, denn diese Schülerinnen und Schüler haben ihren Reifeprozess hinter sich.» Der Zuger Bildungsdirektor Stephan Schleiss relativierte: «Die Maturi und Maturae haben die persönliche Reife erlangt, um ein Uni- oder ETH-Studium in Angriff nehmen zu können.»

Und der Philosoph und Publizist Uwe Justus Wenzel, der eine humorvolle, aber auch tiefsinnige Festrede hielt, betonte: «Ich bin neidisch, weil ich lediglich eine Abiturprüfung abgelegt habe – man geht ab und davon – ich war ein Abgänger.»

Hochschulreife – aber noch
keine «Bilderbuchpersönlichkeit»

Wenzel unterstrich, Reife habe mit Wachstum zu tun, ehe er nachschob: 
Maturi und Maturae hätten noch nicht menschliche Reife erlangt, aber sie seien «hochschulreif» geworden. Bis zur «Bilderbuchpersönlichkeit» müsse man sich auf die Wahrheitssuche machen. Wer lüge, müsse die Wahrheit kennen. Deshalb sei «Bullshit» der grössere Feind der Wahrheit als die Lüge.

Saraja Gantner, Schülerin der Klasse 6L, verglich die Kantonsschule Zug mit einer Familie, in der alle ihren Platz gefunden hätten. Die Lehrpersonen und die Schulleitung seien sozusagen die Tanten und Onkel gewesen, die ihr jeweiliges Fachgebiet als das Wichtigste bezeichnet hätten. Für diese Aussage erntete Saraja Gantner gar eine Standing-Ovation. Direktor Peter Hörler bezeichnete die Matura als «Mutter aller Schweizer Prüfungen», ehe er den ehemaligen Maturanden Mut machte mit dem chinesischen Sprichwort: «Wenn eine Tür zugeht, gehen hundert andere auf». Peter Hörler beendete die humor- und stimmungsvolle Maturafeier mit der Ehrung von vier Preisträgern. Es sind dies: Vincent Wirth, 6H, mit einem Notenschnitt von 5,538, Noémi Marchon, 6C, hatte einen Notenschnitt von 5,577 und die gemeinsam den ersten Rang teilenden Frederik van der Brugge, 6F und Santiago Marin Martinez, 6J, beide erreichten einen Notenschnitt von 5,654.

Die Big Band der Kanti Zug, unter der Leitung von Tobias Rütti, umrahmte die Maturafeier mit grossartigen musikalischen Einlagen.

Die Maturi und Maturae

168 junge Frauen und Männer haben an der Kantonsschule Zug die Matura bestanden: Margaret Abolmasova, Baar; Arya Akyildiz, Buchrain; Julia Alessandri, Baar; Nicolas Andenmatten, Hünenberg; Selina Andermatt, Baar; Valentina Ankenbrand, Walchwil; Jonas Arnold, Menzingen; Balz Auf der Maur, Oberwil b. Zug; Annalena Bacher, Rotkreuz; Isabelle Bartholomä, Kappel am Albis; Federico Bärtsch, Oberägeri; Julian Baumgartner, Zug; Vanessa Beeler, Hünenberg See; Nita Berisha, Baar; Xenia Berschin, Zug; Adam Bielik, Cham; Yves Bischofberger, Hünenberg See; Romeo Blaser, Cham; Jessica Boos, Oberrüti; Damian Brülhart, Hünenberg See; Tamara Brunner, Menzingen; Tim Brunner, Unterägeri; Marcela Camenzind, Zug; Simona Candea, Zug; Nathaniel Cartier, Zug; Chantal Casanova, Walchwil; Jonathan Casanova, Walchwil; Lars Caspar, Menzingen; Luisa Catarci, Baar; Annika Christen, Zug; Joana Correia da Silva, Walchwil; Larissa Crosato, Cham; Tanja de Groot, Hünenberg See; Sarah Delhey, Hünenberg See; Mina Delwing, Zug; Gianrocco Di Perna, Risch; Sanja Djordjevic, Steinhausen; Sophie Dollinger, Zug; Caroline Dorier, Baar; Fiona Elsener, Baar; Learta Emini, Steinhausen; Olivia Fallegger, Baar; Timothy Fauth, Baar; Sebastian Feuz, Zug; Carla Fischer, Oberwil b. Zug; Flurina Fischer, Steinhausen; Cyril Flaig, Zug; Elija Flühler, Zug; Ronald Frauenfelder, Zug; Lars Gamper, Hünenberg; Saraja Gantner, Oberägeri; Caroline Gärtner, Oberägeri; Andrin Gehrig, Neuheim; Timon Gehrig, Neuheim; Maisie Gervais, Walchwil; Viviane Gloor, Neuägeri; Nils Gretener, Hünenberg See; Yael Grob, Allenwinden; Cyrill Haas, Steinhausen; Nina Hächler, Oberägeri; Adrien Hall, Baar; Silvio Halm, Hünenberg See; Jerome Helfer, Hünenberg; Lorenz Henschke, Zug; Melissa Henseler, Unterägeri; Julia Hermann, Hünenberg; Sonja Hirt, Cham; Andrina Hodel, Hagendorn; Timon Huber, Baar; Anja Hürlimann, Walchwil; Laura Hutter, Steinhausen; Francesca Huwyler, Hünenberg; Jonas Indra, Cham; Elena Jakob, Unterägeri; Cécile Jakopovic, Baar; Aparna Jegan, Zug; Karla Juric, Oberwil b. Zug; Charlotte Kalbermatten, Baar; Ajith Kanniah, Rotkreuz; Olivia Keiser, Oberwil b. Zug; Benjamin Kilchmann, Zug; Laurin Koller, Oberwil b. Zug, Selina Kron, Hünenberg; Lukas Krüdewagen, Neuheim; Lina Kuhlmann; Walchwil; Oliver Kümmerli, Zug; Aline Kunz, Steinhausen; Nayoon Lee, Walchwil; Anke Leekens, Baar; Michael Linley, Hünenberg; Simon André Lötscher, Neuheim; David Luterbacher, Allenwinden; Yadusha Mahenthiran, Menzingen; Noémie Marchon, Hünenberg; Santiago Marin Martinez, Steinhausen; Kyle Metzger, Hünenberg See; Lena Moos, Baar; Frederic Möri, Cham; Aileen Müller, Steinhausen; Olivia Müller, Cham; Kastrine Musaj, Steinhausen; Luca Nadig, Cham; Anina Neidhart, Steinhausen; Francesca Odermatt, Baar; Dominik Odzak, Zug; Yannik Oetiker, Unterägeri; Miriam Pablé, Zug; Edda Pendl, Zug; Willi Pham, Cham; Chiara Podany, Hünenberg See; Philippe Poth, Hagendorn; Hanna Pralat, Allenwinden; Laura Rempfler, Baar; Fabienne Rigert, Cham; Sina Röllin, Unterägeri; Fabian Roshardt, Zug; Chiara Sarbach, Zug; Michaela Sattler, Unterägeri; Aline Schaeren, Walchwil; Deborah Scheffrahn, Baar; Tim Schmid, Baar; Elaine Sabina Schnider, Hagendorn; Sacha Schnopp, Hünenberg See; Sebastian Schnyder, Hünenberg See; Britta Schwegler, Menzingen; Philippe Soland, Hünenberg See; Timo Spengler, Baar; Nastasja Stanišic, Cham; Nadine Stiebellehner, Baar; Tobias Stocker, Baar; Sandra Stöckli, Unterägeri; Pascal Strauch, Zug; Michèle Strzelecki, Walchwil; Yun Hao Shawn Teh, Baar; Aline Teubler, Baar; Sharmi Thavakumar, Baar; Shiami Thayalakumar, Neuheim; Prakshana Thayanantharajah, Cham; Etienne Thomet, Zug; Aisha Thüring, Baar; Maeve Timoney, Steinhausen; Mena Turgay, Baar; Rahel Utters, Zug; Frederik van der Brugge, Walchwil; Lynn van der Kruijssen, Menzingen; Vanessa Velauthampillai, Allenwinden; Peter Villiger, Rotkreuz; Robert Viol, Zug; Noah Vonlanthen, Zug; Jan Wagner, Baar; Christoph Walser, Zug; Marc Aurel Waltenspühl, Unterägeri; Gina Weiss, Zug; Moyra Werder; Hünenberg See; Stefan Werkman, Unterägeri; Yannik Werner, Holzhäusern ZG; Philipp Wetter, Zug; Yves-Orell Wieser, Cham; Vincent Wirth, Rotkreuz; Sara Wullschleger, Baar; Joschua Wüthrich, Steinhausen; Basil Wymann, Zug; Yathushagar Yogarajah, Menzingen; Céline Zehnder, Steinhausen; Elias Ziegler, Baar; Maximilian Zimmermann, Hünenberg; Jan Zurkirchen, Oberwil b. Zug; Simon Zwyer, Oberägeri.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.