Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

MENZINGEN: Autolenker nach Frontalkollision mit Lastwagen erheblich verletzt

Ein Autolenker ist auf der Edlibacherstrasse in Menzingen auf die Gegenfahrbahn geraten und in einen Lastwagen geprallt. Der 23-jährige Mann wurde im Auto eingeklemmt und verletzt.
Der 23-jährige Lenker musste von den Rettungskräften aus dem Auto befreit werden. (Bild: FFZ (Menzingen, 22. Januar 2018))

Der 23-jährige Lenker musste von den Rettungskräften aus dem Auto befreit werden. (Bild: FFZ (Menzingen, 22. Januar 2018))

Am Montag, nach 16 Uhr, hat sich auf der Edlibacherstrasse in Menzingen eine Frontalkollision ereignet. Aus noch ungeklärten Gründen geriet ein Autolenker, der Richtung Edlibach fuhr, plötzlich auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem korrekt entgegenkommenden Lastwagen, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Dienstag mitteilten.

Der 23-jährige Lenker wurde im Auto eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Stützpunktfeuerwehr Zug aus dem Fahrzeug geborgen werden. Der Rettungsdienst Zug betreute den erheblich verletzten Mann und überführte ihn ins Spital.

Für die Bergung des Patienten und der Fahrzeuge sowie für die Sachverhaltsaufnahme musste die Edlibacherstrasse zwischen Edlibach und Neuägeri vorübergehend in beiden Richtungen gesperrt werden. Durch die Feuerwehren Menzingen und Neuheim wurde eine Umleitung eingerichtet.

pd/zim

Die Einsatzkräfte bei der Bergung des Unfallfahrers. (Bild: FFZ (Menzingen, 22. Januar 2018))

Die Einsatzkräfte bei der Bergung des Unfallfahrers. (Bild: FFZ (Menzingen, 22. Januar 2018))

Der Lastwagen wurde bei der Kollision stark beschädigt. (Bild: Zuger Polizei (Menzingen, 22. Januar 2018))

Der Lastwagen wurde bei der Kollision stark beschädigt. (Bild: Zuger Polizei (Menzingen, 22. Januar 2018))

Die Edlibacherstrasse zwischen Edlibach und Neuägeri musste vorübergehend in beiden Richtungen gesperrt werden. (Bild: FFZ (Menzingen, 22. Januar 2018))

Die Edlibacherstrasse zwischen Edlibach und Neuägeri musste vorübergehend in beiden Richtungen gesperrt werden. (Bild: FFZ (Menzingen, 22. Januar 2018))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.