MENZINGEN: Töfffahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

Eine Zweiradlenkerin war am Samstagmorgen bei einer Kollision mit einem Personenwagen auf der Kantonsstrasse in Edlibach leicht verletzt worden.

Drucken
Teilen

Wie die Zuger Polizei mitteilte fuhr eine Personenwagenlenkerin kuz nach 8 Uhr auf der Kantonsstrasse von Edlibach in Richtung Cholrain. Auf der Höhe Bleick wollte sie nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen. Eine nachfolgende Töfffahrerin bemerkte dies zu spät und prallte gegen das Heck des abbiegenden Fahrzeuges.

Dabei stürzte die Motoradlenkerin auf die Fahrbahn und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde durch den Rettungsdienst Zug ins Spital überführt. An den beiden Fahrzeugen entstand laut Polizeimeldung ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

ig