Migros zieht in den Arkadenhof Rotkreuz ein

Die Bauarbeiten an der Migros Rotkreuz sind abgeschlossen. Am 25. August öffnet die neue Filiale zum ersten Mal ihre Tore.

Drucken
Teilen

In Rotkreuz war die Migros bis anhin durch ihren Partner Galliker vertreten. Das Inhaberpaar wird sich nun nach 40 Jahren zur Ruhe setzen und somit schliesst der Migros-Partner am 24. August, heisst es in einer Medienmitteilung der Genossenschaft Migros Luzern. Am Donnerstag, 25. August, öffnet auf 1085 Quadratmetern die neue Migros-Filiale im Arkadenhof, die 30 Angestellte beschäftigen wird. Alle Mitarbeitenden des Migros-Partners Galliker werden in der neuen Filiale weiter beschäftigt.

pd/raz