Mit geraden Linien zum Sieg

Die Zugerin Sandra Omlin ist die Schweizer Landessiegerin des «International Beauty Stylist Award 2011» in der Kategorie Schnitt. Somit ist sie für die Endausscheidung in Paris qualifiziert.

Drucken
Teilen
Modell mit der Sieger-Frisur (Bild: pd)

Modell mit der Sieger-Frisur (Bild: pd)

Modell mit der Sieger-Frisur (Bild: pd)

Modell mit der Sieger-Frisur (Bild: pd)

«Mein Modell war begeistert», verrät die junge Coiffeuse Sandra Omlin aus Steinhausen. Nicht nur das Modell sondern auch die Jury vermochte ihr modischer Schnitt mit betonten geraden Linien zu begeistern. Aus über 150 Einsendungen kürten die Juroren ihre Frisur zum besten Schnitt, wie es in einer Medienmitteilung von Freitag heisst.

Der Zugerin vom Fuchs Hair Team in Luzern steht nun ein aufregendes Wochenende in Paris bevor. Sie wird sich mit den restlichen Landessieger aus ganz Europa in einer Endausscheidung messen. Es locken ein eintägiger Workshop sowie ein professionelles Fotoshooting.

pd/raz