Mitwirkung läuft noch

Merken
Drucken
Teilen

Der kantonale Richtplan muss im Zuge der Revision des Eidgenössischen Raumplanungsgesetzes angepasst werden. Noch bis am 28. Februar kann sich die Zuger Bevölkerung zu der angedachten räumlichen Entwicklung des Kantons Zug äussern. Auf der Homepage des Amtes ist ein umfangreiches Dossier zu den Grundzügen der räumlichen Entwicklung des Kantons Zug aufgeschaltet. In diesem Dossier findet sich auch ein Formular, mit dem Ideen online an die zuständigen Stellen weitergeleitet werden können. (mo)

Hinweis

Mehr Informationen zum Richtplan und ein Online-Formular zur Mitwirkung finden Sie unter: www.zg.ch/richtplan.