MOUNTAIN BIKE: 395'000 Franken für Bau des neuen Zugerberg-Trails

395'000 Franken erhalten die IG Mountainbike Zug und die Korporation Zug für den Bau des neuen Zugerberg-Trails. Das Geld stammt aus dem Lotteriefonds. Die Abfahrtsroute soll im kommenden Herbst und Winter erstellt werden.

Drucken
Teilen

Der Bike-Trail wird von der Bergstation des Zugerbergs bis zur Talstation Schönegg führen. Damit werden grosse Waldgebiete, in denen heute auf ungeeigneten Wegen oder gar quer durch den Wald gefahren wird, erheblich entlastet und beruhigt, wie der Kanton Zug am Mittwoch mitteilte. (sda)