Nächstes Forum

Drucken
Teilen

 

Am 4. April findet von 18 bis 20 Uhr im Lorzensaal in Cham die öffentliche Veranstaltung «Freiwilligenarbeit – sinnstiftende Tätigkeit im Alter» statt. Zu Gast sind von politischer Seite der Zuger Gesundheitsdirektor Martin Pfister (CVP) und Frau Landammann Manuela Weichelt-Picard (Alternative-die Grünen), aus dem Bereich Forschung Markus Freitag von der Universität Bern, von Seiten von Organisationen Christine Hausherr, Vorstandsmitglied bei Benevol Zug.

Ausserdem nimmt Toni Zwyssig teil, der sich freiwillig als Berater bei Innovage engagiert. Im Anschluss findet ein Marktplatz für Angebote im Bereich Freiwil­ligenarbeit statt. (cg)