Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Linke Zuger Parteien gründen Komitee gegen Geldspielgesetz

Linke Parteien aus Zug haben sich zusammengetan, um gegen das Geldspielgesetz anzukämpfen. Auch eine Podiumsdiskussion findet nächstens statt.
Am 10. Juni werden die Schweizer Stimmberechtigten über das Bundesgesetz über Geldspiele (Geldspielgesetz) abstimmen. Bild: Getty

Am 10. Juni werden die Schweizer Stimmberechtigten über das Bundesgesetz über Geldspiele (Geldspielgesetz) abstimmen. Bild: Getty

Im Abstimmungskampf gegen das Geldspielgesetz hat sich im Kanton Zug ein linkes Nein-Komitee, bestehend aus Junge Alternative, Alternative-die Grünen Zug und Juso Zug gebildet. Alle diese Parteien haben dem Gesetz mit einem deutlichen Nein eine klare Abfuhr erteilt. «Leicht umgehbare Netzsperren und Steuerausfälle von 63 Millionen Franken sind keine solide Lösung», wird Konradin Franzini, Co-Präsident der Jungen Alternativen Zug, in einer Mitteilung zitiert. Die Jungen Grünen hatten das Referendum ergriffen und engagieren sich nun zusammen mit den Alternativen-die Grünen und Juso Zug an vorderster Front gegen das Geldspielgesetz.

«Das Geldspielgesetz schützt die Spieler und Spielerinnen ungenügend. Für einen wirksamen Spielerschutz bräuchte es beispielsweise eine zweckgebundene Abgabe zuhanden der Kantone zur Finanzierung der Kosten des exzessiven Geldspiels», kritisiert Sofia Zouhir, Co-Präsidentin Juso Zug.

Das linke Nein-Komitee organisiert zusammen mit «dem Komitee gegen Internetzensur und digitale Abschottung» eine Podiumsdiskussion am Donnerstag, 24. Mai 2018, um 19.30 Uhr im Burgbachsaal in Zug, wo unter anderem Ständerat Peter Hegglin auftreten wird. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.