Neuer Prorektor am Gymnasium Menzingen

Die Direktion für Bildung und Kultur des Kantons Zug hat Roland Mühlemann zum neuen Prorektor am Kantonalen Gymnasium Menzingen (kgm) ernannt. Mühlemann wird sein Amt am 1. August 2013 antreten.

Drucken
Teilen
Das Kantonale Gymnasium Menzingen (kgm) wird ausgebaut. (Bild Stefan Kaiser/Neue ZZ) (Bild: Stefan Kaiser/Neue ZZ)

Das Kantonale Gymnasium Menzingen (kgm) wird ausgebaut. (Bild Stefan Kaiser/Neue ZZ) (Bild: Stefan Kaiser/Neue ZZ)

Auf Antrag der Schulkommission hat der Zuger Bildungsdirektor Stephan Schleiss den 39-jährigen Roland Mühlemann zum Prorektor ernannt. Er wird ab August Rektor Markus Lüdin und Prorektor Alfredo Bossard in der Schulleitung des Kantonalen Gymnasiums Menzingen (kgm) unterstützen, heisst es in einer Medienmitteilung der Direktion für Bildung und Kultur vom Donnerstag.

Roland Mühlemann ist verheiratet und Vater von drei Söhnen. Seit dem Schuljahr 2003/04 ist er am kgm als Lehrperson für Deutsch und Philosophie angestellt. Seit dem Schuljahr 2010/11 ist er Qualitätsbeauftragter am kgm, zu dessen Aufgaben die Leitung der Qualitätsentwicklungsgruppe gehört.

pd/zim