Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBERÄGERI: Durchlass beim Chefibach wird saniert

Der Durchlass unter der Kantonsstrasse des Chefibachs muss saniert werden. Damit soll die Abflusskapazität erhöht werden.
In diesem Bereich wird der Durchlass des Chefibachs in Oberägeri erneuert. (Bild: Screenshot maps.serach.ch)

In diesem Bereich wird der Durchlass des Chefibachs in Oberägeri erneuert. (Bild: Screenshot maps.serach.ch)

Ab dem 8. Mai wird der alte Bachdurchlass beim Chefibach in Oberägeri durch einen neuen Rohrquerschnitt ersetzt. Dieser besteht aus einem glasfaserverstärkten Kunststoffrohr mit einem Durchmesser von 220 Zentimetern, wie die Baudirektion des Kantons Zug mitteilt.

Diese Massnahme steigert unter anderem die Abflusskapazität. Im Zusammenhang mit dem Neubau des Durchlasses fallen an den bestehenden Werkleitungen der Gemeinde Oberägeri weitere Arbeiten an.

Der Abschnitt der Kantonsstrasse wird im Baustellenbereich nur einspurig befahrbar sein. Eine Lichtsignalanlage regelt den Verkehrsfluss. Die ZVB-Linie 10 bleibt weiterhin in Betrieb. Die abschliessenden Belagsarbeiten werden im Jahr 2018 ausgeführt. Verschiebungen können nicht ausgeschlossen werden, da die Arbeiten witterungsabhängig sind.

Hinweis

Entsprechende Hinweise zum Zeitplan und allfälligen Verschiebungen finden Sie unter www.zg.ch/baustellen.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.