ÖFFENTLICHER VERKEHR: Zuger Pass ist neu auf dem Swiss Pass

Ab April brauchen ÖV-Passagiere im Kanton Zug eine Plastikkarte weniger im Portemonnaie. Neu ist es möglich, den Zuger Pass direkt im Swiss Pass zu integrieren.

Drucken
Teilen
Swiss Pass: Ein Gerät zum Scannen der Daten ist im Ausland nicht vorhanden. (Bild: Keystone)

Swiss Pass: Ein Gerät zum Scannen der Daten ist im Ausland nicht vorhanden. (Bild: Keystone)

Ab April werden im Tarifverbund Zug alle Jahres- und Monatsabonnemente für Erwachsene und Junioren direkt auf den Swiss Pass geladen. Dies gilt für Abonnemente mit Gültigkeit ab April 2018, wie die Zugerland Verkehrsbetriebe am Donnerstag mitteilen.

Das Zuger JobAbo, das Abonnement für Hunde und das übertragbare Abonnement müssen laut dem Zuger ÖV-Verbund allerdings vorerst noch als separate Karte mitgeführt werden. Es sei geplant, diese Abonnemente ab dem nächsten Fahrplanwechsel im Dezember 2018 ebenfalls in den Swiss Pass zu integrieren.

pd/dvm