Open-Air-Kino in Zug startet später

Unter Einhaltung bestimmter Vorschriften ist das Open-Air-Kino auf dem Europa-Platz am Zuger Seeufer dieses Jahr möglich.

Drucken
Teilen

(mo) Nach den vom Bundesrat gewährten Lockerungsmassnahmen, sind auch Open-Air-Kinos unter Einhaltung bestimmter Vorschriften wieder möglich. Franz Bachmann von der Kino Luna AG hat auf diese Botschaft aus Bern gewartet. Damit gibt es auch in Zug auf dem Europa-Platz am Seeufer vom 27. Juli bis zum 2. September wieder Kinofilme unter freiem Himmel zu sehen. Das endgültige Film-Programm steht noch nicht fest. Was aber klar ist: Am 10. August gibt es in der Mediennacht der «Zuger Zeitung» den US-Film «Little Women» zu sehen. In diesem Film wirken Saoirse Ronan, Emma Watson, Meryl Streep und Timothée Chalamet mit. Das Drehbuch basiert auf einer Novelle von Louisa May Alcott (1832–1888).